Dr. med. Andreas Birkhofer

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie

Praxisphilosophie

Jeder ist mal traurig oder ängstlich – doch wo beginnt eine behandlungsbedürftige Depression oder Angststörung?

Ich möchte im Rahmen eines Erstgespräches mit Ihnen klären, ob und welche weitere Diagnostik bei Ihrem Anliegen notwendig ist. Im Nachfolgenden steht dann die gemeinsame Erarbeitung eines Therapiekonzeptes im Mittelpunkt, das – angepasst an Ihre persönliche Situation – therapeutische Unterstützung aus der psychiatrischen Medizin, der Psychotherapie und weiterer Ansätze wie Biofeedback-Methoden und Entspannungstechniken beinhalten kann. 

Veränderungen der Lebensumstände wie die Aufnahme einer sportlichen Aktivität oder Engagement im sozialen oder kulturellen Bereich können sich sehr positiv bei einer Vielzahl von körperlichen, aber auch psychischen Erkrankungen auswirken. Daher sieht mein Behandlungskonzept die Berücksichtigung auch dieser Bereiche vor. 

Gern beziehe ich nach Wunsch auch die Partner und weitere Angehörige in die Aufklärung und Begleitung mit ein, da dies nach meiner Erfahrung zur Entlastung beitragen und den Heilungserfolg fördern und stabilisieren kann. 

Die Schaffung einer ruhigen entspannten Atmosphäre, auch durch ein entsprechendes Zeitkonzept, ist für mich eine unabdingbare Voraussetzung für eine erfolgreiche Behandlung.

Nachricht senden

Mit dem nebenstehenden Formular schreiben Sie ganz einfach eine E-Mail an die Praxis:
Datenschutzhinweise zum Kontaktformular: Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben (personenbezogene Daten) aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt. Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweist und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann. Weitere Informationen bezüglich des Datenschutzes auf unserer Website und in der Praxis entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Mehr Details in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere Cookies von dieser Website:
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk